LIVE MEDIA INFO

LIVE


14.10.2017 20:30 - Spontangig in der Kneipenbühne Oberweiling!


www.kneipenbuehne.de
www.facebook.com/Profikun

Pfarrweg 6
92355 Velburg-Oberweiling
Tel: 09182-450





29.12.2017 20:30 - COOK RAY'S GONE LIVE auf der neuen Saalbühne im Lauteracher Hof


www.lauteracher-hof.de
www.facebook.com/lauteracherhof

Lauterachstraße 43
92283 Lauterhofen
Tel: 09186-240


03.01.2018 20:30 - COOK RAY'S GONE LIVE im naUnd! in Hersbruck


www.na-und-hersbruck.de
www.facebook.com/naundhersbruck

Im Bahnhof rechts der Pegnitz
Bahngelände 2
91217 Hersbruck
Tel: 09151-8168148

MEDIA

MEDIA


Ein kleines exklusives Preview ;)

DISCOGRAPHY


CONTACT

INFO


Inspiriert vom Psychedelischen Hardrock der 1960er und 1970er Jahre definieren sich Cook Ray’s Gone als „Psychotic-Psychedelic-Tribal-Spacepunk-Jam-Rock-Band“.

Klassische Rockriffs bleierner Luftschiffe, sphärische Prog-Rock-Sounds – Which one‘s Pink? –, orientalische und afrikanische Rhythmen sowie Einflüsse aus der aktuellen Indie-Szene bieten die Grundlage für gekonnte, intensive Live-Improvisationen. Dazu jeweils eine Prise Funk und Blues und angerichtet mit der herausragenden, samtigen Stimme von Armin „Sasi“ Kratzer, die manchmal ein wenig an die des „Lizard King“ erinnert – fertig ist das Rezept für ein außerordentliches Konzerterlebnis.

Live is, where it shines! Das haben die Jungs nicht nur heimischem Publikum, unter anderem auf dem Nürnberger Bardentreffen und dem Vigyázz-Festival, bewiesen. Selbst in der derzeitigen inoffiziellen Hauptstadt der Psychedelic- und Indie-Szene Athen konnten sie bereits mehr als einmal die Zuhörer für sich begeistern.

Seit 2014 spielen Cook Ray’s Gone in der aktuellen Besetzung mit Armin Kratzer am Mikrofon, Jochen Sörgel, Wolfgang Steinert und Martin Voit an den Gitarren, Harald Schukow am Bass sowie Andi Maul am Schlagzeug.


Download Bandinfo

CONTACT


Jochen Sörgel
Hersbruck
09151 – 905900
jochen@cook-rays-gone.de

Martin
Athen (GR)
0030 - 2114028668
ma_voit@gmx.de

Copyright © Cook Ray's Gone 2017